Polo & Trailreiten

Bekannt als "der Sport der Könige", ist Polo wohl der älteste aufgezeichnete Mannschaftssport in der bekannten Geschichte, wobei die ersten Spiele vor über 2500 Jahren in Persien ausgetragen wurden. Polo-und Pferderennen waren eine beliebte Sportart in Kapi'olani Park in Waikiki während der 1800er Jahre; und die Town and Country Stables am Rande des Parks beherbergt viele schöne Polo Ponys und Pferde zum Reiten und Zuschauergenuss.

Als der Zweite Weltkrieg begann, hörten die Polospiele auf und eröffneten erst 1956 wieder, als sich Fred Dailey, ein begeisterter Spieler, mit einigen Spielern aus der Vorkriegszeit zusammenschloss, um den Waikiki Polo Club zu gründen.

Fred war 1952 mit seiner Frau Murph in Hawai'i angekommen und baute 1956 das ikonische Waikikian Hotel. Das Waikikian war in den 50er und frühen 60er Jahren ein Hauptsponsor des Polosports und beherbergte alle anwesenden Spieler und Mannschaften.

Mitte der 1960er Jahre wurde der Stallbetrieb im Kapi'olani Park geschlossen und das Polofeld wurde nach Mokule'ia an O'ahus North Shore verlegt. Der Club wurde in Hawai'i Polo Club umbenannt; und der Waikikian sponserte weiterhin eine Polo-Mannschaft und bewirtete Gastspieler, einschließlich Großbritanniens Prinz Charles.

Als der Waikikian in den späten 1970er Jahren verkauft wurde, war die Polo-Verbindung mit einem Waikiki Hotel verloren, bis Fred's Sohn, Mike, 1990 das alte Driftwood Hotel übernahm. Nach einer Renovierung eröffnete das Hotel wieder als Hawaii Polo Inn, eine Boutique Hotel, das die Rolle als Sponsor übernahm und Gastgeberteams für den Hawai'i Polo Club war.

Nach einer zweiten Renovierung im Jahr 2007/8 wurde das Hotel erneut in Equus Hotel umbenannt. Es dient als Hauptsitz und Büro für den Hawaii Polo Club sowie für sein Heim in Waikiki und beherbergt eine Vielzahl von Gastmannschaften und Spielern aus der ganzen Welt .

Das Equus Hotel ist das einzige Hotel in Waikiki, das seinen Gästen eine direkte Verbindung zum North Shore bietet, wo der Hawai'i Polo Club beheimatet ist. Ausritte werden auf der wunderschönen, direkt am Meer gelegenen Anlage des Clubs angeboten und sogar Polo-Stunden im Rahmen unseres "Sport of Kings" -Pakets (saisonal). Hochzeiten und besondere Veranstaltungen können in der Unterkunft ebenfalls gebucht werden.

Während der Polo-Saison werden die Gäste des Equus Hotels die glücklichen Gewinner eines Paares kostenloser Tickets für die Polo-Spiele an O'ahus wunderschöner Nordküste sein. und sie können sich mit dem Hotelbesitzer Mike Dailey - und vielleicht ein paar nationalen und internationalen Polospielern - während des wöchentlichen Manager-Empfangs unterhalten.

Kostenlose Sonntag Polo Tickets

Das Equus Hotel ist stolz darauf, Gästen, die an einem Sonntag übernachten, kostenlose Polo-Tickets mit VIP-Bestuhlung zu bieten. Die Polofelder liegen an einem schönen Strand an der North Shore und VIP-Sitzplätze haben eine Club-Bar. Es gibt auch jede Woche Essensverkäufer vor Ort, um köstliche hawaiianische Küche zu probieren.

Bitte kontaktieren Sie die Rezeption während Ihres Aufenthalts für Ihre Freikarten.

Ausritte

Buchen Sie Ihre Ausflüge am Meer mit Oahu Horse Back Rides . Im Gegensatz zu Ihren typischen Land-Ranch-Ausritte erleben Sie unvergessliche Ausritte entlang der atemberaubenden Küste von Oahus North Shore durch einige der Experten der Insel! Diese fantastische Gelegenheit, einige der besten Poloponys zu reiten, bietet eine Erfahrung, die nirgendwo anders auf Hawaii zu finden ist!

Buchen Sie Ihre Trail Ride heute hier !

Screenshot 2015-07-08 um 5.05.36 PM

Erfahren Sie mehr über Polo

Polo-College